Franken ist Vorbild für Bayern – Bayerische Staatsregierung auf dem Holzweg zwischen Überwachungsstaat und Sicherheitsesoterik

Die Piratenpartei Bayern kritisiert die Forderungen von Staatsinnenminister Herrmann nach einem Ausbau der Videoüberwachung. In einer Pressemitteilung berichtete Staatsinnenminister Herrmann am vergangenen Montag über die Sicherheit im öffentlichen Nah- und Fernverkehr. Dabei wiederholte er seine Forderungen vom Mai 2013 nach einem weiteren Ausbau der Videoüberwachung. Mehr als 5 Millionen Euro Steuergelder wurden laut Herrmann im letzten Jahr allein in München investiert, um dort 582 Kamera...
Weiterlesen

 

Nächster Stammtisch am 15. September

Aufgrund der Ferienzeit sowie den Wünschen von Mitgliedern hat der Vorstand beschlossen, den nächsten Stammtisch am Montag, den 15. September in der Gaststätte Blaue Traube im Turnerbund zu veranstalten. Darüber hinaus werden in Kürze alle Mitglieder der  Piratenpartei Erlangen über die Mailingliste nach den von ihnen bevorzugten Wochentagen gefragt um daraus geeignetere Termine zu finden.      

 

Erlanger Piraten wählen neuen Vorstand

Am Samstag, den 26. Juli 2014, lud der Kreisverband Erlangen und Erlangen-Höchstadt der Piratenpartei zum fünften Kreisparteitag seit seiner Gründung 2010 ein. Ein neuer Vorstand wurde gewählt: Neue Vorstandsvorsitzende wurde Astrid Semm, die dieses Amt bis zu Ihrer Wahl in den Landesvorstand Bayern 2012 bereits innehatte. Sie übernimmt das Amt von Jürgen Purzner, der als stellvertretender Vorsitzender kandidierte und gewählt wurde. Neuer Schatzmeister ist Markus Herrmann, der bisherige ste...
Weiterlesen

 

Kreisparteitag am Samstag, den 26.7.2014

Der Vorstand des Kreisverbands Erlangen und Erlangen-Höchstadt lädt zum Kreisparteitag ein. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen, auch von den Piraten aus dem Landkreis. Wir werden nach der...
Weiterlesen

 

G8/G9-Volksbegehren

Seit Montag läuft in Bayern das Volksbegehren der Freien Wähler, das Wahlfreiheit bezüglich des gymnasialen Schulsystems ermöglichen soll. Die Piratenpartei Bayern hat hinbsichtlich dieser Frage ke...
Weiterlesen

 

Sichere Kommunikation macht uns nicht zu Terroristen!

Anlässlich der heute neu bekannt gewordenen Überwachungsmaßnahmen der NSA, welche sich explizit gegen Nutzer der verbreiteten Verschlüsselungstechnik Tor  richten, erklärt der frisch gewählte Politisc...
Weiterlesen

 

Rave für Menschenrechte am Freitag in Erlangen

Am Freitag, den 20. Juni 2014, findet von 17 bis 22 Uhr am Schlossplatz Erlangen ein Open Air Rave für Menschenrechte statt. "Die WM läuft, doch sieht es bei der Umsetzung der Menschenrechte leid...
Weiterlesen